Kreisgruppe Friedberg e.V.                                 im Bayerischen Jagdverband e.V.        
                                         Jagd ist angewandter Naturschutz........                

Jagdliche Praxis - Tipps


Gesetzliche Grundlagen der Jagd

Die Jagd ist in Bayern, wie in der ganzen Bundesrepublik, nach strengen Gesetzen geregelt. Neben dem Jagdgesetz und dem Naturschutzgesetz regeln Vorschriften aus über 20 Rechtsgebieten die z. B. BGB, Strafrecht,  Tierseuchenrecht etc...... weiterlesen

Verkehrszeichen für Riegel- und Drückjagden

Die Kreisgruppe Friedberg hat zur Absicherung für Drückjagden zwei Korridore bereitgestellt die zur Verkehrsabsicherung einer Drückjagd alle nötigen Verkehrsschilder inkl. Halterung in zweifacher Ausfertigung beinhaltet.  

Abholung mit telefonischer Absprache bei Helmut Irlinger abgeholt werden. Vor der Rückgabe werden fehlende Schilder kostenpflichtig nachbestellt.  

Ansprechpartner und Abholort:  Helmut Irlinger Ehgartenstraße 45 86438 Kissing                     Tel. 08233 600518  Mobil 0172 8205088 

Wir möchten darauf hinweisen, dass der verantwortliche Aufsteller den                                  Kurs erfolgreich abgeschlossen haben muss! 

Anschuss: Richtig deuten und erfolgreich nachsuchen

26.07.2020 Liegt das Stück nicht im Knall, sondern springt ab, plagen den Schützen Gewissensbisse. Doch gerade dann gilt es, einen kühlen Kopf zu bewahren..... weiterlesen

Blattjagd: Mit einem ungewöhnlichen Einfall zum Jagderfolg

Sich bei der Blattjagd auf den Bock hinter Rehdecken zu verstecken? Unser Experte Erich Marek verrät, was es damit auf sich hat..... weiterlesen

Erntejagd beginnt

23.07.2020 Vielerorts werden die ersten Feldfrüchte wie Raps und Getreide geerntet. Dies ist eine gute Gelegenheit für Jäger, um Schwarzwild effektiv zu bejagen. Dabei sollten wichtige Sicherheitskriterien beachtet werden......weiterlesen

Blattzeit: 12 Tipps zur erfolgreichen Blattjagd auf den Rehbock

21.07.2020 Damit auch Sie zur Blattzeit ihren Rehbock erlegen können, beantworten wir die zwölf wichtigsten Fragen rund um die Blattjagd..... weiterlesen

Blattzeit: Eine erfolgreiche Jagd auf den Rehbock

16.07.2020 Die Blattzeit ist vielerorts der Höhepunkt des Jagdjahrs. Wir waren in einem niedersächsischen Revier zu Gast auf Rehböcke..... weiter zum Video

Wildunfall: Leitfaden für Jäger

Wildunfälle passieren im Revier immer wieder: Wir geben Ihnen wichtige Informationen und Anleitungen für eine sichere Abwicklung. Unser Autor Alexander Kelle hat für Sie ein Merkblatt zum Thema Wildunfälle zusammengestellt. Neben wichtigen Verhaltensregeln finden Sie dort außerdem Raum, um Daten wichtiger Ansprechpartner (z.B. zuständige PolizeiinspektionNachsuchenführer, Reviernachbarn) zu notieren. Einfach ausdrucken, an alle relevanten Personen verteilen und z.B. im Handschuhfach deponieren. Im Notfall haben Sie und Ihre Mitjäger dann alles parat.... weiterlesen


Hinweise zu Bewegungsjagden in Coronazeiten und zur Erntejagd

14.07.2020 Hinweise zur Zulässigkeit von Bewegungsjagden in Zeiten der Corona-Pandemie; Jagdlicher Einsatz von Ansitzeinrichtungen auf Fahrzeugen..... weiterlesen

Schwarzwild: Jagd auf Sommersauen im Feld

08.07.2020 Um den Schwarzkitteln in der warmen Jahreszeit erfolgreich auf die Schwarte zu rücken, sind die richtige Taktik und frühes Aufstehen entscheidend...... weiterlesen

06.07.2020 Jagdmesser – Was gilt es beim Kauf zu beachten                  JÄGEREQUIPMENT ONLINE KAUFEN – DIESE FEHLER VERMEIDEN                                                          

Das Jagdmesser ist ein wichtiges Equipment für den Jaeger und leistet nützliche Dienste, womit es in jeder Situation verlässlich sein muss...... weiterlesen

Kaliber-Quiz: Munition welchen Kalibers ist das?

04.07.2020 Wie gut kennen Sie sich mit jagdlichen Kalibern aus? Testen Sie ihr Experten-Wissen in unserem Kaliber-Quiz...... weiterlesen

Wildkühlung: Kühlschrank und Kühlkammer im Vergleich

Das Feldmeier Kühlhaus kurz vorgestellt...... weiterlesen

 Hegeabschuss: Wann sollte man als Jäger krankes Wild erlösen?

25.06.2020 Krankes Wild sollte erlegt werden, auch über den Abschussplan hinaus. Aber was sind Gründe für einen echten „Hegeabschuss“?......weiterlesen

Nachtsichtgeräte mit Wärmebildtechnik: Hersteller äußert Kritik

08.06.2020 Nachtsichtgeräte auf Basis von Wärmebildtechnik werden oft eingesetzt. Doch Nachtsichttechnik Jahnke äußert sich nun kritisch!..... weiterlesen

BRANDGEFÄHRLICH! ÜBER DIE RISIKEN DES JAGDLICHEN EINSATZES  

VON WÄRMEBILDVORSATZGERÄTEN.  

Angesichts der aktuellen Waffengesetzänderung kam es in Bezug auf Nachtzieltechnik zu widersprüchlichen Pressemitteilungen. In der Ausgabe Januar 2020 der „Deutschen Jagdzeitung“ (DJZ) 

Wildkameras: So werden sie im Revier richtig eingesetzt 

01.06.2020 Wildkameras leisten im Revier wertvolle Dienste – wenn man sie richtig einsetzt. Wir zeigen, wie man dabei Zeit und Geld spart in dem man vor allem sinnfreie Fotos vermeidet...... weiterlesen

Morgenpirsch auf Rehwild im Frühjahr

31.05.2020  Die Jagd im Mai auf Rehwild im Feld bietet viele Reize. Gerade eine Morgenpirsch kann spannende Jagderlebnisse bieten..... weiterlesen

Wildunfall: Leitfaden für Jäger

14.03.2020 Wildunfälle passieren im Revier immer wieder: Wir geben Ihnen wichtige Informationen und Anleitungen für eine sichere Abwicklung..... weiterlesen

Stechmücken: Schutzschild gegen Plagegeister – was wirklich hilft


13.05.2020 Jeder Jäger kennt und hasst es – das hochfrequente Summen der Stechmücken. Doch was hilft gegen diese Plagegeister wirklich?....... weiterlesen

Feldversuch: Wie effektiv ist die Kitzrettung mit der Drohne?

09.05.2020  Im Rahmen der Abschlussarbeit zum Akademischen Jagdwirt an der BOKU Wien untersuchte Dirk Sachon den Drohneneinsatz zur Kitzrettung...... weiterlesen

Tierschutz aus der Luft – Kitzrettung sicher und schlagkräftig

Wiesenmahd als Todesfalle – BJV ruft Landwirte zur engen Zusammenarbeit auf

  • Tipps zur Vermeidung von Wildtierverlusten
  • Tierrettung aus der Luft – endlich eine praxisreife Lösung

Die erste Mahd wird jedes Jahr zur Todesfalle für Tausende von Jungtieren. Denn die Futterernte fällt mit der Brut- und Setz-Zeit von Rehkitzen, Junghasen und Wiesenbrütern zusammen, die in Wiesen und Grünroggen ihren Nachwuchs sicher wähnen. Ihre Überlebensstrategie, das „Drücken“ schützt Kitze und Junghasen vor Fuchs und Greifvögeln, aber nicht vor dem Kreiselmähwerk. Das Problem: Die Jungtiere laufen auch bei großer Gefahr nicht weg, sondern drücken sich instinktiv in ihr Versteck.

Der Bayerische Jagdverband (BJV) ruft Landwirte zur engen Abstimmung und Zusammenarbeit auf
„Landwirte und Jäger stehen gemeinsam in der Verantwortung, etwas gegen den Mähtod zu tun..... weiterlesen



Bockjagd: Endlich beginnt die Jagdzeit auf Rehwild wieder

Ein kurzer stimmungsvoller Film passend zur Bockjagd. Er wird die Vorfreude sicherlich noch einmal steigern. weiterlesen

Aufbrechbock: Anleitung zum Selberbauen

30.04.2020 - 15:36   Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich einen Aufbrechbock bauen können. Somit kann das Wild ab sofort im Revier sauber versorgt werden..... weiterlesen

Waffe einschießen: Jäger löst Polizeieinsatz aus

27.04.2020 Ein Jäger in Bayern schoss seine Waffe in seinem Jagdrevier ein. Das löste jedoch einen größeren Polizeieinsatz aus.....weiterlesen

Carol Scholz: Sein Geheimnis reifer Böcke

26.04.2020   Carol Scholz gehört zu den bekanntesten Jagdfotografen Deutschlands. Doch der Sachse ist auch leidenschaftlicher Rehwild-Jäger..... weiterlesen

Wer zum Fernglas greift, verliert?

Im Jagdzentrum Oberberg werden Jungjäger an die Jagd heranführt – in einem Lehrrevier, das Anfänger besonders fordert und fördert...weiterlesen

Aufgepasst: Das neue "Aufgespürt" ist da!

24.04.2020  Pünktlich zum Aufgang der Bockjagd erscheint die Frühjahrsausgabe der "Aufgespürt" in den Fachzeitschriften PIRSCH, Unsere Jagd, Niedersächsischer Jäger und erstmalig auch in der Land & Forst! Und natürlich hier auf jagderleben.de – des Jägers bestes Web-Revier. Klicken Sie rein!........weiterlesen

Pilotstudie: Tiermediziner brauchen Hilfe von Jägern

23.04.2020   Für eine Pilotstudie zum Phosphorgehalt bei Wildwiederkäuern werden Proben gesucht. Die Jägerschaft wird daher um Mithilfe gebeten...... weiterlesen

Bergara BA 13 – Preiswerte Kipplaufbüchse für die Bockjagd

13.04.2020  Die Bergara-Kipplaufbüchse BA 13 Take Down ist super führig, selbst mit aufgeschraubtem Schalldämpfer. Eine preiswerte, zerlegbare Pirschbüchse für die Jagd auf Rehwild im Wald..... weiterlesen


Feldhase: Hasenpopulation steigt an

12.04.2020 Gute Nachrichten zu Ostern: Im vergangenen Jahr konnte ein leichter Anstieg des Feldhasen-Besatzes vermerkt werden..... weiterlesen


Bockjagd: 

Was hat Einfluss auf die Trophäenstärke beim Rehbock?

11.04.2020  So mancher Rehbock hat schon erfahrene Jäger über seine wahre Gehörnmasse in die Irre geführt. Woran liegt die Täuschung?..... weiterlesen

Ein- und Anschießen der Jagdwaffe

09.04.2020 - Mit Beginn des neuen Jagdjahres steht die Frage im Raum, ob und wie man seine Jagdwaffe im eigenen Revier einschießen darf...... weiterlesen


Nach dem Winterschlaf!

Was gibt es Schöneres als die Tage draußen zu verbringen und zu beobachten wie die Natur aus dem Winterschlaf erwacht!
Im Revier ist nach wie vor einiges los, auch wenn die Sauen uns nach wie vor immer einen Schritt voraus zu sein scheinen.
Die Kameras sind scharf, die Kirrungen an denen noch keine Kameras hängen werden regelmäßig kontrolliert, und so werden wir irgendwann doch noch den einen Schritt schneller sein und den Schwarzkitteln an die Schwarte gehen!
Konntet ihr im neuen Jagdjahr schon Erfolge verbuchen?
.
Ich wünsche euch auf jeden Fall weiterhin allen viel Waidmannsheil!!!! . 

@wild_hunter_germany


Ausbildung des Jagdhundes: Das 1x1 des Grundgehorsams

05.04.2020 Der Grundgehorsam ist das A und O der jagdlichen Ausbildung. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Basis der Hundearbeit weiter stärken.....weiterlesen

 Pirschbezirke beim Staat – Was bekomme ich als Jäger wo?

31.03.2020 - 16:37   Eine Alternative zum eigenen Revier oder privaten Begehungsscheinen sind Pirschbezirke beim Landesforst – doch was bieten sie?.... weiterlesen

Immer gut gerüstet – die krisensicheren Jagdausstatter

27.03.2020  Einzeljagd ist in den meisten Bundesländern trotz Kontaktverbot weiterhin erlaubt. Doch wo kann ich momentan Jagdbedarf kaufen?...... weiterlesen


Revierfahrzeug: Der John Deere "Gator" XUV 865 M im Praxistest

25.03.2020   Im Reviereinsatz zeigt sich der "Gator" XUV 865 M von John Deere als vielseitiges Nutzfahrzeug, behaftet mit hohem „Suchtfaktor“..... weiterlesen

Handy und Jagd – darum passt es nicht zusammen

19. März 2020  Handy und Jagd – das muss nicht sein. Ein Tag ohne Handy, Internet, Facebook oder WhatsApp – das ist für Gerd G. von Harling ein paradiesischer Zustand..... weiterlesen

Treffpunktabweichnungen beim Ölschuss: Mythos oder Fakt?

15.03.2020 Streitthema "Ölschuss": Können tatsächlich Treffpunktabweichungen die Folge davon sein? Und sind diese jagdlich von Bedeutung?... weiterlesen

Wildschadensverhütung: Gänsejagd im März mit Ausnahmegenehmigung


14.03.2020   Vielerorts verursachen Gänse große Wildschäden. Damit die Bauern ihr auflaufendes Getreide gegen die oftmals zu Hunderten auf dem Acker sitzenden Gänse verteidigen können, besteht die Möglichkeit eine Ausnahmegenehmigung zur Schonzeitaufhebung zu erwirken...... weiterlesen

Baujagd: So gelingt die Fuchsjagd am Kunstbau

12.01.2020 Der Kunstbau als Alternative zum Naturbau: Mit ein paar Tricks werden sie zum Raubwildmagnet. Doch dabei ist einiges zu beachten…weiterlesen

"Wissen wo der Hase läuft".

Wildunfall: Fallwild sicher bergen

09.12.2019 Damit der Wildunfall nicht zum Arbeitsunfall wird, hat die SVLFG Tipps für Jäger zum Verhalten bei Wildunfällen erarbeitet...weiterlesen

Treib- und Drückjagd: Richtig Strecke legen

30.11.2019 Egal ob Drückjagd oder Treibjagd: Das Streckelegen macht einen Jagdtag erst so richtig rund. Doch wie war noch gleich die richtige Reihenfolge....weiterlesen

Vorsicht – heute Jagd!

18.11.2019 Überall in Bayern ist die Drückjagdsaison jetzt in vollem Gange – revierübergreifende Bewegungsjagden ermöglichen eine effiziente Wildschweinjagd. Der Bayerische Jagdverband (BJV) bittet darum, die Sicherheitswarnungen zu beachten und auch zu befolgen...... weiterlesen

ROTWILDJAGD IN DEN KARPATEN - BERGJAGD EXTREM: JAGDBERICHT UND VIDEO

FÜR PASSIONIERTE BERGJÄGER IST DIE ROTWILDJAGD IN DEN KARPATEN EINE DER ANSPRUCHSVOLLSTEN JAGDARTEN DIE ES GIBT. ENTSCHEIDEND FÜR DEN JAGDERFOLG SIND KÖRPERLICHE FITNESS, AUSRÜSTUNG UND EIN JAGDFÜHRER MIT EINER HERVORRAGENDEN REVIERKENNTNIS. ALL4HUNTERS.COM HAT EINE WOCHE JÄGER AUS SÜDAFRIKA, HOLLAND, ÖSTERREICH UND DEUTSCHLAND IN RUMÄNIEN ZUR ROTWILDBRUNFT BEGLEITET... weiterlesen

Sauer 80 und 90: Repetierbüchsen-Klassiker

01.11.2019  Sauer 80 und 90 gehören zu den Klassikern. Doch wie gut ist die Repetierbüchse wirklich und lohnt sich der Gebrauchtkauf?... weiterlesen

Lahoux: Wärmebildgerät Elite 50 und Restlichtverstärker Hemera

Wärmebildgeräte und Restlichtverstärker nutzen immer mehr Jäger. Wir haben zwei unterschiedliche Geräte von Lahoux Optic getestet.... weiterlesen

Die perfekte Pirschausrüstung

 

9. Oktober 2019 Heutzutage ist Tarnkleidung aus der Jagd nicht mehr wegzudenken. Inzwischen gibt es dutzende unterschiedliche Muster und Ansätze, wie man sich vor den Blicken des Wildes schützen kann. Besonders auf der Pirsch gilt solche Kleidung als Erfolgsfaktor. Fokko Kleihauer hat in England die neue Seeland Hawker Prym1 Pirschkombination getestet. Sie soll besonders gut vor den Lichter, Sehern und Augen unserer heimischen Wildarten schützen.... weiterlesen

Jakele Zielstock Z4

Der sichereTreffer in verschiedenen Anschlagsarten auch auf weite Distanzen

Die individuelle Höheneinstellung erfolgt flexibel über die Abstandsänderung der zwei Standbeine für die Vorder- und Hinterschaftauflage und bietet somit eine Vielzahl von Schusspositionen, völlig unabhängig vom Gelände. Die bewegliche Gabel für die Vorderschaftauflage ermöglicht einen Verstellbereich von ca. 50 m auf 100 m Entfernung. Die enorme Stabilität durch die 2-Punkt-Auflage macht den Z4 zum unentbehrlichen Begleiter bei nahezu allen jagdlichen Situationen. Auch ideal im Einsatz als Beobachtungsstativ. Geschlossen als robuster Bergstock verwendbar.

https://www.waffen-jakele.de/Neuheiten-u-Zubehoer/Zielstoecke/Jakele-Zielstock-Z4.html

Hirschbrunft: Verführte Recken

Den wirklich alten Hirsch in der Brunft zu strecken, gleicht nicht selten einem Glücksspiel. Es gibt jedoch Möglichkeiten, auch reife Recken zu verführen.... weiterlesen

Waffengesetzänderung: Bundesrat will Erlaubnis von  Taschenlampen

Waffengesetzänderung hat sich nun der Bundesrat beschäftigt. Neben weiteren Verschärfungen ging es dabei um Taschenlampen... weiterlesen


Selbermachen: Baumhocker für Draußen

28.09.2019 Ohne große "Carving"-Künste lassen sich aus einem Stück Holz rustikale Sitzmöbel herausarbeiten. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.....weiterlesen

Bauanleitung: Wieselwippbrettfalle selber bauen

Berufsjäger Paul Rößler zeigt, wie man eine langlebige und kostengünstige Wieselwippbrettfalle einfach selber bauen kann.....weiterlesen

Tipps vom Profi: Schießen auf 300 Meter

 22.09.2019 Ein Profi erklärt, was beim Schießen auf 300 Meter zu beachten ist. Außerdem zeigt er, dass es auch ohne modernste Technik geht.... weiterlesen

Drückjagd: Mit allen Sinnen jagen

21.09.2019 Kai Weinrich aus dem Eichsfeld (Thüringen) ist einer der erfolgreichsten Jagdschützen Deutschlands. Wir haben ihn gefragt, wie er sich auf Drückjagden vorbereitet und wie er jagt... weiterlesen

Der BERGJAGD-Film

Bergjagd: Zu Aufgang der Jagdzeit auf Gams ist die Pirsch im Steilhang vor allem ein recht schweißtreibendes Unterfangen....weiterlesen


Maisdrückjagd vor der Ernte: Beim Schwarzwild Strecke machen

04.09.2019    Die Jagd mit Meuten ist in großen Maisschlägen vor der Ernte die einzige Möglichkeit, Strecke zu machen und Sauen zu vergrämen...... weiterlesen

_____________________________________________________________________________________


Saufang: Schwarzwild in der Falle

26.08.2019  Der Einsatz von Saufängen ist nicht einfach. Ein Leitfaden soll Jägern das nötige Wissen vermitteln und Standards festlegen....weiterlesen

Krähen bejagen: Tipps & Tricks

23.08.2019  Krähen erfolgreich zu bejagen, erfordert Können. In diesem Film erklärt der Experte, wie Sie richtig Strecke machen.....weiterlesen

Junges Schalenwild im September bejagen?

15. August 2019  Im September Kitze oder Kälber schießen? Das machen wenige Jäger.

Viele glauben, das Wildbrechtgewicht ist geringer als im November oder Dezember. Professor Stubbe erläutert, warum es sich lohnt, junges Schalenwild schon im September zu bejagen.... weiterlesen

Pulsar Helion XP50 Wärmebildgerät: Die Zukunft hat begonnen

01.08.2019  Mit dem Helion XP50 Wärmebildgerät setzt Pulsar einen neuen Meilenstein im Bereich Thermokameras. Erleben Sie die Jagd neu..... weiterlesen

Wärmebild: Wildschweine bejagen bei Nacht

29.07.2019  Rechtsanwalt Christian Teppe geht seit Jahren erfolgreich mit der Wärmebildkamera auf Saupirsch. Wir haben ihn dabei begleitet....weiterlesen

Nicht nur für den Landwirt, sondern auch für den Revierpächter interessant zu wissen!  

28.07.2019 Schwefel ist in der Landwirtschaft heute ein wichtiges Düngemittel. Erst durch den Schwefel ist es für die Pflanze möglich, Stickstoff aufzunehmen und damit zu wachsen. In den achtziger Jahren erfolgte der Schwefel Eintrag in die Landwirtschaft aus den Kraftwerken. Er kam als sogenannter „saurer Regen“ mit rund 100 kg/ha. Durch die Entschwefelung der Kraftwerke wurde dieser Eintrag auf Null reduziert. Aus diesem Grund muss heute in der Landwirtschaft aktiv Schwefel gedüngt werden.  Bei Pig-S®  handelt es sich um ein besondereslandwirtschaftliches Düngemittel mit 90% elementarem Schwefel und 10% Bentonit als Bindemittel. Diese besondere Form der Bindung des Schwefels sorgt für eine langanhaltende Wirkung über rund vier Monate. In dieser Zeit wird der Schwefel über Feuchtigkeit und den Mikroorganismen des Bodens in schweflige Säure umgewandelt.Diese schweflige Säure aus dem Pig-S®  nimmt Schwarzwild als unangenehm wahr und meidet die Flächen für rund vier Monate.


http://www.lehner.eu/de/pig-s

 www.sulgran.de/SulgranPlus-/Produktinformation

 http://www.kali-gmbh.com/dede/fertiliser/products/magnesia_kainit.html

Mobiler Ansitz: Bauanleitung für einen Klappschirm

02.08.2019 Es fehlt ein Sitz im Revier? Kein Problem: Ruck, zuck gebaut, gehts mit dem transportablen Klappschirm in der Blattzeit raus....weiterlesen

Wildbrethygiene in der Blattzeit – So versorgen Sie richtig

27.07.2019 Die Blattzeit birgt diverse Risiken für die Wildbrethygiene. Das sollten Sie bei der Versorgung Ihrer Jagdstrecke beachten.....weiterlesen

 Jagdoptik: Wie pflege und putze ich Ferngläser richtig?17.07.2019  Jagdoptik hält so einiges aus. Dennoch danken einem Ferngläser, Zielfernrohre und Spektive etwas Pflege. Doch wie geht man vor?..... weiterlesen

Merkel Helix Speedster im Test

18.07.2019  Mit der Helix Speedster hat Merkel einen innovativen Schaft auf den Markt gebracht. Wir haben den Repetierer im Revier getestet..... weiterlesen

Blatten – fünf Profis zeigen, wie´s geht!

12. Juli 2019  Jeder Jäger kann blatten, aber nur wenige beherrschen es. Josef Melcher hat für den JÄGER fünf Experten gefragt, was bei Ihnen die bravsten Böcke anlockt. Lernen Sie von 190 Jahren geballter Blattjagderfahrung!.... weiterlesen

Vor dem grausamen Tod bewahrt: So werden Rehkitze per Drohne vor dem Mähwerk gerettet

04.07.2019 Über 100.000 Wildtiere sterben jährlich in Deutschland durch Mähmaschinen von Landwirten. Unter ihnen sind knapp 90.000 Rehkitze. Landwirte und Jäger wollen nun mithilfe von moderner Drohnentechnik Tiere im hohen Gras frühzeitig finden und retten. CHIP hat einen Jäger und sein Drohnenteam bei einem Einsatz begleitet. [mehr]

Der Wiesenengel im JÄGER-Test

28.06.2019 Ein Wiesenwunder: Dank dem Wiesenengel ist die Wiese bald wieder satt und grün. Wildschäden sind ärgerlich. Besonders bei Wiesen und Weiden können Sauen in kurzer Zeit große Verwüstung verursachen. Wenn die Schäden auch wieder schnell weg sollen, hilft der Wiesenengel. Wir haben das Gerät für Euch getestet.....weiterlesen

Wie man Pansen in der Küche verwerten kann

27.06.2019  Pansen ist nur was für Hunde? Falsch! Denn wer sich die Mühe macht ihn zu säubern, kann daraus ein köstliches Gericht zaubern.....weiterlesen

Jagdbekleidung im Sommer: Nicht alles ist Jacke wie Hose

22.06.2019 Viele Jäger denken, der Sommer ist die sorgloseste Zeit im Jahr, gerade was die Jagdbekleidung betrifft. Ein sommerliches T-Shirt und eine luftige Hose und schon hat man die passende Jagdbekleidung für den Sommer zusammengestellt..... weiterlesen

Blattjagd Profi-Paket: Alles für die Rehbrunft

14.06.2019  Die Blattzeit steht vor der Tür. Damit Sie Strecke machen können, haben wir für Sie ein Profi-Paket zum Vorteilspreis geschnürt..... weiterlesen

Schießstock mit vier Beinen – in zehn Schritten selbst gebaut!

05.06.2019 Deutsche Jäger sollten mehr pirschen. Keine Jagdart lässt einen näher ans Wild, keine macht mehr Spass. Damit der Schuss immer sitzt, zeigen wir euch, wie man den besten Vierbein-Schießstock baut. Preiswert, hochwertig und in wenigen Stunden fertig. Da kann sonst keiner mithalten!... weiterlesen

SCHWEINEPEST-IMPFSTOFF FÜR WILDSCHWEINE ENTWICKELT

22.05.2019 SPANIEN: EXPERIMENTELLE ORALE IMPFUNG VON WILDSCHWEINEN GEGEN ASP-VIRUS ERFOLGREICH ...weiterlesen

Saujagd: Wo liegt der optimale Haltepunkt?

14.05.2019  In nur wenigen jagdlichen Situationen ist das sofortige Verenden am Platze so wichtig, wie bei der Saujagd im oder am Raps.......weiterlesen

Erlegerfotos: Tipps und Tricks für das perfekte Bild

03.05.2019  Fotos vom Jagderfolg gehören heutzutage für viele Jäger dazu. Wir zeigen, wie ein ästhetisches Erlegerbild gelingt.....weiterlesen

NACHTZIELGERÄTE BEI DER JAGD

EINE LOCKERUNG DES WAFFENGESETZES ZUR VERRINGERUNG DES ASP-RISIKOS WIRD ANGEDACHT.

01.05.2019 Laut Informationen aus dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI), die unserer Redaktion vorliegen, könnte schon bald das im Waffengesetz verankerte Verbot gelockert werden, welches den Einsatz von Nachtsichttechnik bei der Jagd und der Schussabgabe unterbindet. Folgen soll eine „Nutzungsmöglichkeit für das jagdliche Schießen“....weiterlesen

Jagd im Mai: Wo finde ich die Rehböcke?

30.04.2019  Wo finde ich zum Aufgang der Bockjagd meinen Maibock? Diese Frage stellt sich jedes Jahr… Wir geben Tipps für den Jagderfolg....weiterlesen

Jagd auf Schmalrehe: Mit Vorsicht in den Mai


29.04.2019 Ab dem 1. Mai jagen viele Jäger den berühmten „Grenzbock“. Währenddessen wird der Schmalreh-Abschuss immer schwieriger ... weiterlesen

Schwarzwild: Erfolgreiche Jagd im Frühjahr

27.04.2019  Im Frühjahr ziehen die abgeschlagenen Überläufer oft bei gutem Licht umher. Ein Praktiker erklärt, wie Sie diese bejagen können....weiterlesen

MOBILE ANSITZEINRICHTUNGEN ZUR BOCKJAGD

NUR IM OUTFOX-WORLD SHOP: ANSITZLEITERN VON FARM-LAND ZUM SONDERPREIS!...weiterlesen

Drückjagd

SCHIESSEN ODER SCHONEN ?

13.04.2019 Ein Bericht mit freundlicher Genehmigung der "Pirsch"

Rehwild wird auf einigen Bewegungsjagden nicht mit freigegeben. Die Begründung ist meist der Wildbretverlust durch schlechte Treffer. Die Autoren sind dem Argument nachgegangen.

Was fürs Schalenwild zu tun ist 

13. April 2019 Die Jagd ist mit Hege und Waidgerechtigkeit verbunden. Wir sind verpflichtet, einen artenreichen und gesunden Wildbestand zu bewahren. Daher dürfen wir Maßnahmen, die eine Bestandsminimierung bzw. lokale Auslöschung des Hochwildes zum Ziel haben, nicht unterstützen......weiterlesen

Die Blaser R8 Silence im Test

13.04.2019 Zu den innovativsten Produkten der Jagdwaffenbranche in jüngster Zeit gehörte die R8 Silence – ein Repetierer mit integriertem Schalldämpfer. Meisterschütze Maximilian Mayr-Melnhof hatte die seltene Gelegenheit, die Blaser auf dem Stand, auf dem Ansitz und auf flüchtige Sauen zu testen. Hier sein Bericht....weiterlesen

Aufbrechen im Wald: So geht's sauber und schnell

13.04.2019 Fabian Grimm zeigt, wie man mit wenigen Handgriffen auch im Wald schnell und vor allem sauber sein erlegtes Wild aufbrechen kann....weiterlesen

Den braven Bock binden – so geht´s!

 

09.04.2019 Das Frühjahr weckt nicht unsere Lebensgeister wieder, sondern auch die des Wildes. Wer in der Blattzeit einen Bock erlegen möchte, der sollte jetzt auskundschaften wo er seinen Einstand wählt. Revierjagdmeister Ronny Andresen gibt Tipps, wo und wann er zu finden ist.........weiterlesen

 

DIE SCHUTZJAGD IST KEIN PATENTREZEPT

06.04.2019 DIE SCHUTZJAGD NACH SKANDINAVISCHEM VORBILD ERREICHT DIE DEUTSCHE WAHLKAMPF-DEBATTE UM DEN WOLF. LEIDER OFT GENUG FERNAB DER FAKTEN UND DER REALITÄT..... weiterlesen

Interview: Nachhaltige Trophäenjagd ist Artenschutz !

 

04.04.2019   Berufsjäger-Legende Ronnie Rowland über Afrika, die Bedeutung der Auslandsjagd und das von ihm mitbegründete Erongo Verzeichnis...weiterlesen

Schalldämpfer: Ein Gewinn für alle

 

04.04.2019 Mit einer bundesweit einheitlichen Regelung zum Schalldämpfer könnte vielen Jägern das Leben und die Gesundheit erleichtert werden..... weiterlesen

Rehwild: So klappt der perfekte Lebensraum

 

22.03.2019  Rehwild ist unser häufigstes Schalenwild. Matthias Meyer gibt wertvolle Tipps, wie Sie den Rehen in Ihrem Revier optimale Lebensgrundlagen schaffen....weiterlesen

Waldschnepfen – 6 Fakten über die schrägen Vögel

 

17.03.2019 Hermann Löns’ Murkerich ist ein faszinierender Frühlingsbote. Hier sechs Fakten über Schnepfen, die Sie wissen müssen.... weiterlesen

Grundsätzliches zur Sauenbejagung

 

13. März 2019 Das Jagdjahr 2017/18 brachte bei den Sauenstrecken bundesweit Rekordergebnisse. Das Schreckgespenst Afrikanische Schweinepest führte zu Freigaben, die der Sozialstruktur beim Schwarzwild vielerorts nicht gerecht wurden....weiterlesen

 

Der Hochsitz-TÜV

 

Mangelhafte jagdliche Einrichtungen stellen ein Sicherheitsrisiko dar, deshalb sollten Sie - vor Beginn der Jagdsaison, eine Kontrolle der Reviereinrichtungen durchführen!!

 


Jäger vor Gericht: Kind verletzt sich auf Hochsitz

06.03.2019  Ein Elfjähriger brach sich den Arm, als ein Hochsitz zusammenstürzte. Der Jäger musste sich deshalb vor Gericht verantwortenweiterlesen

Damwild Schmalspießer richtig ansprechen

 

04.03.2019 In vielen Bundesländern hat Damschmalwild im Mai Jagdzeit. Welche Tücken es beim Ansprechen der Spießer geben kann, erklärt uns ein Kenner im Revier.... weiterlesen

Bockhege im Frühjahr

 

27.02.2019 Die Flinte kracht, die Ente fällt und der Hund apportiert. Die letzte Kreatur in diesem Jagdjahr. Aber das Jägerhirn schläft nie, und auch meins stürzt sich gleich auf den nächsten Dopamin-Garanten: die Bockjagd. Direkt vor mir ist aber die Bockhege...weiterlesen

Abschussplan bei Rehwild – Sinn oder Unsinn?

23.02.2019  Die ewige Diskussion: Amtlich festgesetzte Abschusspläne beim Rehwild. Doch was spricht eigentlich dafür und was spricht dagegen?...weiterlesen

Der Wildschwein-Lockstoff, der Deutschland einnimm

20.02.2019 Wer auf Sauen waidwerkt, weiss die Schläue der Schwarzborstler zu schätzen. Für eine erlegte Sau muss viel Arbeit investiert werden. BLACK FIRE ein Wildschwein-Lockstoff und die neuste Waffe im Arsenal der leidenschaftlichen Sauenjäger, um den Erfolg zu erhöhen....weiterlesen

Krähenjagd: Vor allem im späten Winter wichtig!

09.02.2019 Die Jagd auf Krähen ist gerade im Februar und März wichtig, da man die Standkrähen reduziert und so dem Niederwild besonders hilft........weiterlesen

Wildwarnreflektoren wirken Wunder – wenn richtig eingesetzt!

 

7. Februar 2019  Erstaunt reibt man sich als Jäger die Augen, wenn versicherungsnahe Institutionen wie der Gesamtverband der Versicherer (GdV) methodisch falsche Untersuchungen durchführt oder die Unfallforschung der Versicherer (UDV) Universitäten beauftragt, die Nicht-Wirksamkeit der Wildwarnreflektoren zu bestätigen......weiterlesen

 

Wildtierfütterung - Sollen Jäger Wild im Winter füttern?

 

02.02.2019 Viele Jäger füttern im Winter Rehe. Das schreibt das Jagdgesetz vor, außerdem sind viele Jäger überzeugt, dass die Tiere sonst leiden. Doch stimmt das und ist eine Fütterung nötig? siehe nachstehenden Link:


https://www.br.de/mediathek/video/gut-zu-wissen-wildtierfuetterung-sollen-jaeger-wild-im-winter-fuettern-av:5c5456c3280f5c00189cde2f 

Wärmebild - Modelle im Test

16.01.2019  Wir haben drei Wärmebildgeräte verschiedener Preisklassen von Pulsar (Quantum Lite XQ30V/ Helion XQ38f/ Helion XP50) verglichen... weiterlesen

Mit Terriern auf Füchse im Stroh

 

24.01.2019 Rundballenmieten werden sehr gerne vom Raubwild bezogen. Mit ein paar Terriern lässt sich dort schnell Strecke machen....weiterlesen

 

 

 

Treffersitz und Schusshärte beim Wild

 16. Januar 2019  Der Schuss bricht, der Treffersitz passt, das Stück schlägelt und der Jäger stößt erleichtert den Atem aus. So soll es sein, aber oft genug rettet sich das beschossene Wild in die nächste Dickung – trotz eines angeblichen Kammerschusses.....weiterlesen


Rehe: In der Notzeit richtig füttern

 

11.01.2019  Hoher Schnee, strenger Forst – es ist Notzeit im Revier. Bei der Winterfütterung von Rehwild gibt es aber einiges beachten....weiterlesen

Baujagd: So gelingt die Fuchsjagd am Kunstbau

 

04.01.2019 Der Kunstbau als Alternative zum Naturbau: Mit ein paar Tricks werden sie zum Raubwildmagnet. Doch dabei ist einiges zu beachtenweiterlesen

 „JAGD AUF RABENKRÄHEN – OHNE TARNUNG GEHT ES NICHT“

03.01.2019 "RABENKRÄHEN MACHEN NICHT NUR LANDWIRTEN, SONDERN AUCH ANDEREN VÖGELN DAS LEBEN SCHWER. DOCH UM DIE VÖGEL ZU ERWISCHEN, MÜSSEN DIE JÄGER SEHR GESCHICKT VORGEHEN."....weiterlesen

DIE SAUEN UND DIE THEORIE

29.12.2018 SCHLIMMER RÜCKSCHLAG FÜR UNBELEHRBARE ANHÄNGER DER THEORIE, DASS ERST JAGDDRUCK DIE SCHWARZWILDBESTÄNDE EXPLODIEREN LÄSST: NACH DER BEISPIELLOSEN SAUENHATZ ZUR SCHWEINEPEST-ABWEHR HÄUFEN SICH DIE MELDUNGEN ÜBER DEUTLICH KLEINERE STRECKEN.....weiterlesen

Pirsch im Schnee: Sauen im Kessel angehen

 

29.12.2018 Sauen im Kessel nach Neuschnee anzugehen, ist Jagd pur. Florian Standke hat einen Förster in der Schorfheide begleitet...weiterlesen

Ansitzsack oder Overall: Was ist besser für die Jagd im Winter?

 

27.12.2018 Der Ansitz auf Fuchs oder Sau bei Schnee ist spannend und kalt zugleich. Doch was wärmt besser: Overall oder Ansitzsack?...weiterlesen

Kleine Treibjagden mit kleinen Strecken

19.12.2018  Große Treibjagden sind oft nicht mehr möglich. Dennoch bietet sich bei guter Hege eine kleine Niederwildjagd an. Wie man diese organisiert, lesen Sie hier.....weiterlesen

Hasenjagd mit der kleinen Kugel

 

21.12.2018  Vielerorts ist die Zahl der Feldhasen rückläufig, Treibjagden nicht mehr möglich. Ein Weihnachtsbraten geht sich dennoch aus.....weiterlesen

Saujagd mit Nachtzielgeräten–die trickreiche bayerische Lösung

Nachtjagd

 In der Bundesrepublik Deutschland ist es nach § 19 Abs. 1 Ziffer 4 BJagdG verboten, Schalenwild, ausgenommen Schwarzwild,…zur Nachtzeit zu erlegen; als Nachtzeit gilt die Zeit von eineinhalb Stunden nach Sonnenuntergang bis eineinhalb Stunden vor Sonnenaufgang; … Grundsätzlich ist also die Nachtjagd im Wesentlichen nur für die Bejagung des Schwarzwildes von Bedeutung.....weiterlesen



 

Drückjagdplanung – wo den Stand platzieren?                           6. Dezember 2018 Eine gute Bewegungsjagd steht und fällt mit der Drückjagdplanung. Besonders bei der richtigen Standwahl sollte der Beständer alles richtig machen..... .......weiterlesen

Fuchs abbalgen – so funktionierts!

23.11.2018 Pelz ist ein hervorragendes Naturprodukt, besonders wenn er aus nachhaltiger Jagd stammt. Wir zeigen, wie Sie den Fuchs dafür abbalgen...... weiterlesen

Das Leuchtpunktvisier im Fokus: 8 Geräte im Test

 

21.11.2018 Enge Schneisen, der nächtliche Wildunfall oder das beuteträchtige Niederwildrevier: Alles Einsatzorte für ein Leuchtpunktvisier. .....weiterlesen


Barrel Protection Plug – der Schutz gegen Schmutz

19. November 2018lDie Hohenloher Kunststofftechnik GmbH und Co. KG hat mit dem Barrel Protection Plug einen  interessanten Laufschoner entwickelt......weiterlesen

Keilerwaffen präparieren

18.11.2018  Wer einen reifen Keiler erlegt, möchte meist auch dessen Waffen ansprechend präsentieren. Hier erfahren Sie, was bei der Präparation zu beachten ist...... weiterlesen

6 Fakten über Wildkameras

10.11.2018  An der Kirrung oder bei der Fallenjagd: Fotofallen spielen im Jagdrevier eine wichtige Rolle. Weltweit sind sie zudem ein Arbeitswerkzeug der Wildbiologie...... ..........weiterlesen

Sauen ansprechen – das Gewicht kann täuschen!

 

5. November 2018  Drückjagd: Das heisst Sauen ansprechen – in Sekundenbruchteilen! Aber: Besonders bei Sauen verschätzt man sich schnell. .....weiterlesen

Zweifelsfälle der Jägersprache: Bestand oder Besatz?

 

Bei Schalenwild sprechen wir von Bestand. Bei Hase, Fasan, Ente und Co. heisst es Besatz. Doch woher kommen diese Begriffe?....weiterlesen

Richtig Strecke legen

 

 01.11.2018   Egal ob Drückjagd oder Treibjagd: Das Streckelegen macht einen Jagdtag erst so richtig rund. Doch wie war noch gleich die richtige Reihenfolge?...weiterlesen

 


Ausgebrannt: Unterzuckerung bei Jagdhunden

 

31.10.2018 stöbern in schwierigem Gelände verlangt Jagdhunden alles ab. Vor allem junge Hunde arbeiten bis zur völligen Erschöpfung: So verhindern Sie den Kollaps.......weiterlesen

Mucken beim Schießen – was tun?

 

 27.10.2018    Viele kennen das Phänomen: Mucken, die Angst vor dem Schuss. Neben Einsicht und Training kann man das Thema aber auch schon vor einem Waffenkauf bedenken...... weiterlesen

Damwild: Ansprechen von Abschusshirschen

06.10.2018  Eine Einladung zum Gemeinschaftsansitz auf Damwild: Junge und mittelalte Hirsche sind mit frei. Wir helfen weiter beim Ansprechen...... weiterlesen

Repetierbüchsen im Test: Tikka T3x CTR vs. Steel Action

1. Oktober 2018 Repetierbüchsen im Test gibt es zuhauf – deswegen vergleichen wir zwei Modelle speziell auf ihre Drückjagdtauglichkeit......weiterlesen

Jagen bei Wind und Wetter

27.09.2018  Vieles beeinflusst den Erfolg einer Bewegungsjagd. Je nach Richtung und Intensität des Windes wechselt das Wild anders. Kann man das vorher einplanen?..... ..........weiterlesen

Schalenwild abfangen: Der Umgang mit der kalten Waffe

26.09.2018  Beim Abfangen mit kalten Waffen geht es darum, Schalenwild möglichst schnell zu erlösen. Ein Profi erklärt wie es funktioniert und was es zu beachten gibt..... weiterlesen

Bleifrei – Bundesregierung ignoriert Erfahrungen aus Norwegen

23.09.2018 Die Bundesregierung arbeitet weiter an der "Bleiminimierung" in Jagdmunition. Norwegen hat sein Verbot zurückgenommen – die Erkenntnisse fließen nicht ein......weiterlesen

Der Sauenhammer – jetzt als Prämie sichern!

19. September 2018 Der Sauenhammer ist ein kleiner, textiler Zusatzriemen, der beim freihändigen Schießen den Anschlag verbessern und das Treffen erleichtern soll..... ..........weiterlesen

Hardshelljacken für Jäger im Test

 

14.09.2018   Bei der Bergjagd ist es wichtig, Kleidung dabei zu haben, die Regen draußen hält und gleichzeitig atmungsaktiv ist. Hardshelljacken versprechen beides......weiterlesen

KITZRETTER ZIEHEN BILANZ: DROHNEN SINNVOLL

12.09.2018 DIE RETTUNG VON JUNGTIEREN, WIE REHKITZEN UND JUNGHASEN, IST EINE WICHTIGE HEGEMASSNAHME DER JÄGER. DURCH DEN EINSATZ MODERNER DROHNEN KONNTE NUN IM HOCHSAUERLANDKREIS DEUTLICH MEHR TIERISCHER NACHWUCHS BEI DER WIESENMAHD GERETTET WERDEN...... ........weiterlesen

Wildbiologie – Die Geweihentwicklung beim Rothirsch

 

10. September 2018  Rothirschgeweihe: müssen während der Brunft einiges aushalten. Das klappt, weil sie sieben Mal stärker als Skelettknochen sind. Verantwortlich dafür ist eine bestimmte Zusammensetzung der Mineralien. ©Pixabay........weiterlesen

 Bauanleitung Marderfangkiste

 

09.09.2018 Sie wollen Raubwild fangen, keine Fehlfänge und dabei von Weitem sehen, ob das Eisen zu ist? Dann haben wir für Sie einen passenden Vorschlag......... weiterlesen

Entenjagd am Kleingewässer

07.09.2018  Gewässer in Feldgehölzen besitzen für Stockenten eine magische Anziehungskraft. Das sollten Sie nutzen, um am Entenstrich Strecke zu machen...... weiterlesen

So klappt's mit dem reifen Keiler

 

30.08.2018  Alte Keiler sind ein wichtiger Bestandteil der Schwarzwildpopulation. Bei keiner anderen Schalenwildart ist es so leicht, sie heranzuhegen.... weiterlesen

Bleifreie Munition im großen Ballistik-Test

 

29. August 2018 Bleifreie Munition für die Büchse –  die Erfahrungen der Anwender reichen von völlig unbrauchbar bis zu absolut problemlos..... weiterlesen

Abschusserfüllung beim Rehwild: Nicht zögern, sondern jagen!

 

24.08.2018   Eine möglichst frühe Abschusserfüllung ist sowohl wildökologisch als auch jagdwirtschaftlich sinnvoll. Und: Wer fleißig Kitze und weibliches Rehwild schießt, hat auch gute Böcke!.....weiterlesen

 17.08.2018

Sicherheit vor Jagderfolg – Tipps zur Unfallverhütung bei der Erntejagd

 

Es ist immer das gleiche Muster: Es muss schnell gehen, der Landwirt macht Druck, wegen der Wildschweine und es ist schwierig genug, für den nächsten Tag noch ein paar gute Schützen zu finden, die sich rund um das Maisfeld stellen. [mehr]

 Hingucker und Allesfresserin – die Sauer SL 5 Select im Test

 

16.08.2018 Mit der Sauer SL 5 Select hat sich der Waffenhersteller aus Isny erstmals an eine Selbstladeflinte herangewagt. Wir haben sie uns genauer angeschaut............................weiterlesen

Hirschlausfliegen früh unterwegs

 

12.08.2018  Wer es schon einmal erlebt hat, weiß wie lästig die Hirschlausfliege auch für den Menschen sein kann. Aber was machen die kleinen Parasiten wirklich?...... ........weiterlesen

Baum- und Sträucherquiz 11.08.2018 Eigentlich sollte man als Jäger zumindest die wichtigsten heimischen Baum- und Straucharten erkennen. Geht ihr Wissen auch darüber hinaus?...... weiterlesen

Hepatitis E – Vorsicht auch bei rohem Wildbret

05.08.2018 Nicht nur bei Hausschweinen, sondern auch beim Wild kommt die Krankheit Hepatitis E vor. Deshalb sollte man beim Versorgen und in der Küche aufpassen....... .........weiterlesen

Wildbrethygiene in der Blattzeit – So versorgen Sie richtig

04.08.2018  Heiße Tage und laue Nächte: Die Blattzeit birgt diverse Risiken für die Wildbrethygiene. Das sollten Sie bei der Versorgung ihrer Jagdstrecke beachten...... .........weiterlesen

SWAROVSKI EL RANGE: BRILLANTE OPTIK UND HOCHPRÄZISE TECHNIK

02.08.2018 MIT DEM EL RANGE KOMBINIERT DER ÖSTERREICHISCHE PREMIUMHERSTELLER FERNOPTIK UND ENTFERNUNGSMESSUNG. WAS KANN DAS GLAS?..... weiterlesen

SOMMER, SONNE, WILDBRETHYGIENE

30.07.2017 BEI DER AKTUELLEN HITZE ERFORDERT DER UMGANG MIT DEM ERLEGTEN WILD EINE BESONDERE SORGFALT. WORAUF JÄGER JETZT BESONDERS ACHTEN MÜSSEN!....... weiterlesen

10 TIPPS FÜR DIE JAGD BEI HITZE

 

28.07.2018 DIE HOCHSOMMERLICHEN TEMPERATUREN SIND NICHT NUR FÜR DAS WILD EINE ZUNEHMENDE BELASTUNG. AUCH DER JÄGER MUSS EINIGE DINGE BEACHTEN, WENN ER UNTER DIESEN BEDINGUNGEN ERFOLGREICH STRECKE MACHEN MÖCHTE..... weiterlesen

Quiz: Rehböcke richtig ansprechen

 

 

 14.07.2018 Die Altersansprache von Rehböcken gestaltet sich nicht immer ganz einfach. Stellen Sie in unserem Quiz Ihr Wissen in Sachen Rehwild unter Beweis....... .........weiterlesen

Sieben Tipps zum Ansprechen von Rehböcken

 

14.07.2018  Wildmeister Matthias Meyer gibt Ihnen Tipps, wie man Rehböcke richtig anspricht. So wird die Altersbestimmung unserer häufigsten Schalenwildart einfacher.......weiterlesen

Auf welchen Blatter fliegen die Böcke?

13.07.2018 Der Markt bietet eine große Palette Lockjagd-Instrumente an. Ein Blattjagd-Profi stellt hier einige der gängigsten Blatter-Modelle vor.......weiterlesen

BLATTJAGD AUF DEN BRUNFTIGEN REHBOCK (I) – VORBEREITUNG IST UNERLÄSSLICH

 

11.07.2018 FÜR VIELE IST DIE BLATTJAGD DER HÖHEPUNKT DES JAGDJAHRES. DABEI KOMMT ES AUF DIE RICHTIGE VORBEREITUNG AN. DENN DEN LIEBESTOLLEN REHBOCK ANZULOCKEN, IST KEINE LEICHTE AUFGABE......weiterlesen

Phänomen Parallaxe

 

08.07.2018 Wir haben auf der 300-Meter-Bahn ausprobiert, ob sich die Treffpunktlage verändert, wenn der Schütze schräg durchs Zielfernrohr schaut...... weiterlesen

TIERISCHE STRATEGIEN GEGEN SOMMERHITZE

 07.07.2018 DIE HOHEN TEMPERATUREN SIND AUCH FÜR UNSERE WILDTIERE EINE BELASTUNG. ABER EINE, AN DIE SIE SICH SEHR GUT ANGEPASST HABEN. DAS ZEIGEN DIE VIELEN FASZINIERENDEN STRATEGIEN, DIE DURCH WILD GENUTZT WERDEN.....weiterlesen

Palettenschirm: Ruckzuck zum Bodenschirm

 

29.06.2018 Bald ist Blattzeit. Es fehlt noch der ein oder andere Schirm im Revier? Kein Problem: So geht’s mit wenigen Handgriffen zum Last-Minute-Sitz....... ..........weiterlesen

Jagdoptik-Pflege: Ruhig mal unter den Wasserhahn!

24.06.2018 Moderne Jagdoptik hält so einiges aus. Dennoch danken einem Ferngläser, Zielfernrohre und Spektive etwas Pflege. Doch wie geht man dabei vor?..... ........weiterlesen

Wasser ist Leben: Suhlen und Tränken – Anziehungspunkte im Revier

 

22.06.2018  Im Sommer sucht Schalenwild dort Einstand, wo es Wasser gibt. Fehlen Suhlen und Tränken im Revier, herrscht oft "tote Hose". Doch man kann Abhilfe schaffen...... weiterlesen

 Wie behandle ich - nach dem Erlegen meine Rehwild Trophäe !

 

https://www.jv-schwaebisch-gmuend.de/fileadmin/Medien/Schwaebisch_Gmuend/Downloads/Hegeringe/Hegering_West/Rehbock-Troph%C3%A4e_2014_pptx.pdf

Pfui Spinne! – Rehe jagen im Juni

 

22.06.2018 Schießen oder laufen lassen?“, fragen sich viele Jäger, wenn sie im Juni ein weibliches Reh vorhaben. Antwort: Lieber einmal mehr durchs Fernglas blicken..... weiterlesen

 

 Blattzeit – Erfolgreich auf den Rehbock jagen

20.06.2018 Liest man Fachbücher zum Thema Blattzeit, so kann man schnell zu dem Schluss kommen, dass man vor allem weiß, dass man nichts weiß.....weiterlesen

5 Fakten über Aktivität des Wildes 16.06.2018  Warum ist die eine Tierart tag-, die andere nachtaktiv? Und welche Rolle spielen dabei wir Menschen und die Lichtverhältnisse?.....weiterlesen

JAGEN MIT DEM KLETTERSITZ (I): KONZEPT UND FUNKTIONSWEISE

 

16.06.2018 ANSITZEINRICHTUNGEN FINDEN SICH IN NAHEZU JEDEM JAGDREVIER. NEBEN KLASSISCHEN KANZELN UND LEITERN STEHEN AUCH IMMER MEHR DRÜCKJAGDBÖCKE IN WALD UND FLUR. AUS NORDAMERIKA KAM IN JÜNGSTER ZEIT ALLERDINGS DIE INTERESSANTE ERFINDUNG „KLETTERSITZ“ ZU UNS, DIE MIT VIELEN NEUEN VORTEILEN PUNKTEN KANN......weiterlesen

 

270 Winchester – Amerikanisches Universalgenie?

Das Kaliber .270 Winchester wird in Deutschland oft unterschätzt. Dagegen ist es in einigen Nachbarländern ein hochgeschätztes Universalkaliber.....weiterlesen

So gelingen Erlegerfotos   01.06.2018 Bilder sagen mehr als tausend Worte! Wir erklären daher, wie man Erlegerbilder so fotografiert, dass man sich auch später noch daran erfreuen kann.......weiterlesen

DROHNE RETTET GLEICH 28 KITZEN DAS LEBEN

12.06.2018 EHRENAMTLICHE „REHKITZRETTER“ AUS DEM OSNABRÜCKER LAND ZIEHEN NACH DEM EINSATZ MODERNER TECHNIK EINE EINDRUCKSVOLLE ERFOLGSBILANZ.....weiterlesen

JÄGERVEREINIGUNG LEHNT SAUFÄNGE TROTZ ASP AB

31.05.2018 ZUR BEKÄMPFUNG DER AFRIKANISCHEN SCHWEINEPEST WERDEN IN BADEN-WÜRTTEMBERG SOGENANNTE SAUFÄNGE GETESTET. DIE JÄGERVEREINIGUNG KIRCHHEIM SPRICHT SICH NUN GEGEN DIESE „MITTELALTERLICHE“ METHODE AUS.....weiterlesen

Rehwild aus der Decke schlagen und zerwirken

 

 18. Mai 2018 um 13:37  Selber machen? Zum Fleischer geben? Dem erfahrenen Jagdfreund vorbeibringen? Keine Angst, Rehwild aus der Decke schlagen und zerwirken muss nicht kompliziert sein!...... weiterlesen



 

Eine andere Art, Rehwild aus der Decke zu schlagen

Die schnellste und efektivste Methode Rehwild aus der Decke zu schlagen !!!

 

 

 

 


Saujagd Im Feldrevier

 

24.05.2018  Sommerjagd auf Sauen ist anspruchsvoll und spannend. Sich ins Wild hineinzuversetzen ist nur eine Fähigkeit, die man beherrschen muss, um Strecke zu machen. Meist sind es die Wildschäden der Schwarzkittel, die uns in den kommenden Wochen vermehrt zur Jagd in die Feldflur ziehen – oder genauer gesagt der Versuch, diese zu minimieren. Manch schadengeprägter Revierinhaber kann davon ein Liedchen singen, wenn es wieder heißt, die Felder „bewachen“ zu müssen.....weiterlesen



              weiter mit:  Schießwesen

 

  ©  BJV - Jägervereinigung-Friedberg/Bay.  

                                                                    Design-Gestaltung & Serverbetreuung
                                  

 

 

                                                                                         Helmut Irlinger

                 


E-Mail
Anruf
LinkedIn